Kaminfeger

041 318 50 50

Lüftungsreinigung

041 455 52 45

Kamin- und Ofenbau

041 455 50 30

Kaminfeger

kaminfeger@gabrielrebsamen.ch

Lüftungsreinigung

luft@gabrielrebsamen.ch

Kamin- und Ofenbau

info@gabrielrebsamen.ch

Kaminfeger

041 318 50 50

Lüftungsreinigung

041 455 52 45

Kamin- und Ofenbau

041 455 50 30

Kaminfeger

kaminfeger@gabrielrebsamen.ch

Lüftungsreinigung

luft@gabrielrebsamen.ch

Kamin- und Ofenbau

info@gabrielrebsamen.ch

Kaminfegerausbildung - Berufsbildung

Kamin- und Ofenbau

Kaminfeger-Beruf

Ein Beruf, der Spass macht.

Kaminfeger-Beruf

Ein Beruf, der Spass macht.

Ein Beruf, der Spass macht.

Du möchtest Teil von unserem Team werden? Wir bieten Ausbildungen, Schnupperlehren und Jobs als Kaminfeger an. Bewirb dich jetzt.

Starte deine berufliche Karriere bei uns und erlerne den Beruf des Kaminfegers. Wir freuen uns, dich kennenzulernen und in unser junges und motiviertes Team aufzunehmen. Hier kannst du dich direkt bewerben

Was wir dir bieten? Eine abwechslungsreiche Ausbildung und im Anschluss vielseitige Jobs als Kaminfeger samt attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Detaillierte Informationen zur Ausbildung findest du hier:

Kaminfeger-Aufgaben

Kaminfeger und Kaminfegerinnen kontrollieren, reinigen und optimieren wärmetechnische Anlagen, die mit festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen betrieben werden. Bei jeder Reinigung oder Kontrolle überprüfen sie die Anlagen auf feuerpolizeiliche und heiztechnische Mängel. Sie beraten die Kunden in Bezug auf Energiesparmassnahmen und Brandschutz. Die Tätigkeiten der Kaminfeger passen sich den Änderungen der heutigen Zeit an. So reinigen Kaminfeger auch Lüftungsanlagen in der Industrie oder von Minergie-Systemen. Mit ihrer Arbeit leisten sie einen wichtigen Beitrag zu Brandverhütung, Umweltschutz und Energieeffizienz.

Kaminfeger-Ausbildung

  • Dauer: 3 Jahre
  • Bildung in beruflicher Praxis: In einem Kaminfegerbetrieb
  • Schulische Bildung: 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule in Olten
  • Berufsmaturität: Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung die Berufsmaturitätsschule besucht werden.
  • Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis "Kaminfeger/in EFZ"

Lerninhalte der Ausbildung

  • Kontrolle und Reinigung von wärme- und lufttechnischen Anlagen
  • Gesetzliche Kontrollen von wärmetechnischen Anlagen
  • Kundenberatung und Störungsbehebung
  • Arbeitsorganisation, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und betrieblicher Umweltschutz

Überbetriebliche Kurse der Ausbildung

Praktisches erlernen und üben beruflicher Grundlagen

Vorbildung und Anforderungen für die Ausbildung

  • Abgeschlossene Volksschule
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • freundliche Umgangsformen

Weiterbildung

Feuerungskontrolleur, Brandschutzfachman, Kaminfegermeister, ...

Bist du interessiert und möchtest mehr über den Beruf erfahren? Kontaktiere uns, gerne auch für eine Schnupperlehre.